Dubbe Dabbe How-To


Hier eine kurze Anleitung, was ihr mit den Dabbe bitte nicht machen solltet. Die Dabbe sind gut, aber auch nicht unzerstörbar. :)

 

  1. Bei neuen Dabbe kann es bei Dubbegläsern zu Ansaugproblemen kommen, da der Saugnapf noch recht hart ist. In diesem Fall sollte der Saugnapf erst an einer glatten Fläche für wenige Minuten angedrückt werden. Danach klappt es auch ohne Probleme am Dubbeglas.
  2. Dabbe vor direkter und dauerhafter Sonneneinstrahlung schützen, sonst droht Ausbleichen und ggf. Schmelzen der Bestandteile (im PKW etc.).
  3. Dabbe bestehen aus Kleinteilen, also bitte nicht in die Hände von Kleinkindern geben.
  4. Dabbe zum Abziehen mit dem Zeigefinger komplett umfassen und auch am Saugnapf abziehen.
  5. Dabbe sind spritzwasserfest, aber nicht dauerhaft wasserdicht.
  6. Dabbe im besten Falle nicht dauerhaft anbringen, da sich sonst der Saugnapf verformen kann und die Saugkraft dadurch leiden könnte.
  7. Sonst gilt: Einfach nur genießen.

 

Wir wüschen euch viel Spaß mit euren Dabbe. Solltet Ihr noch Fragen haben, meldet euch einfach bei uns.

 

Dabbige Grüße von uns